CBD Öl kaufen – eine narrensichere Anleitung für deinen ersten Kauf

Du möchtest endlich CBD Öl für dich ausprobieren, weißt aber nicht genau, worauf du beim Kauf achten musst? Du suchst eine einfache Anleitung um ein hochwertiges, deinen Ansprüchen entsprechendes Produkt zu finden?

by Jona Decker

CBD Öl kaufen

Da ich mich immer wieder für die Vorzüge von CBD ausspreche, erhalte ich viele Anfragen bezüglich des Kaufs von guten CBD Ölen. Heute gebe ich dir daher eine simple, aber umfassende Anleitung, damit dein erster oder nächster Kauf gelingt.

Hier erfährst du, auf welche Eigenschaften du achten solltest, welche verschiedenen Öle es gibt und wo du diese überall kaufen kannst.

Viel Spaß!

Was ist CBD Öl?

CBD, kurz für Cannabidiol, ist ein Cannabinoid, also ein Bestandteil der Hanfpflanze. Ihm werden viele potentielle gesundheitliche Vorteile nachgesagt. Wovon die Anwender schon lange überzeugt sind, wird mittlerweile auch in ersten wissenschaftlichen Untersuchungen bestätigt. Danach soll CBD unter anderem:

  • Ängste reduzieren und die Schlafqualität verbessern1)Shannon S, Cannabidiol in Anxiety and Sleep: A Large Case Series, hier im Volltext, Perm J., 2019
  • Schmerzen lindern2)Vučković, S., et.al.: Cannabinoids and Pain: New Insights From Old Molecules, hier im Volltext, Frontiers in Pharmacology 2018
  • Generell entzündungshemmend wirken3)Burstein S. Cannabidiol (CBD) and its analogs: a review of their effects on inflammation, hier im Volltext, Bioorg Med Chem 2015

Bei CBD Öl handelt es sich um CBD Extrakt, das mit einem Trägeröl, beispielsweise Hanfsamenöl oder MCT Öl, vermischt ist. CBD Öl besitzt zudem viele Anwendungsgebiete und ist praktisch dosierbar.

Allerdings ist CBD ist nicht mit einem anderen Bestandteil der Hanfpflanze, dem THC zu verwechseln. Dieses wirkt psychoaktiv, macht demnach high und sogar abhängig. CBD besitzt diese Eigenschaften nicht.

Ebenfalls ist es nicht mit Hanföl oder auch Cannabisöl zu verwechseln. Ersteres entsteht aus gepressten Hanfsamen und eignet sich gut zum Verzehr. Cannabisöl hingegen ist normalerweise stark mit THC versetzt.

An einem dunklen und trockenen Ort sollte sich CBD Öl bis zu 3 Monate lang halten.

Worauf sollte ich beim Kauf achten?

Nicht jedes CBD Öl ist gleich. Da es sich bei CBD derzeit noch um ein unreguliertes Produkt handelt, sind die Qualitätskriterien nicht festgeschrieben. Du solltest daher selbst darauf achten, dir ein hochwertiges Produkt zuzulegen.

An folgenden Kriterien erkennst du ein gutes Produkt und/oder einen guten Hersteller:

  • Hanfanbaugebiet
  • CBD Konzentration
  • Vollspektrum oder Isolat
  • Legalität
  • Reinheit
  • Extraktionsmethode
  • Geschmack
  • Seriosität des Shops
  • Heilversprechen
  • Begrifflichkeit
  • Erfahrungsberichte
  • Preis

Für ein besseres Verständnis stelle ich dir die Kriterien nachfolgend in Detail vor.

Hanfanbaugebiete und Rückstände

CBD Öl kann nur so gut sein wie sein Rohstoff, der Hanf. Wie dieser angebaut wird, spielt daher eine große Rolle. Es sollte generell nur EU-zertifizierter Nutzhanf verwendet werden, da so sichergestellt ist, dass der THC Gehalt die gesetzliche Höchstgrenze von 0,2% nicht überschreitet.

Wichtig ist auch, dass der Hanf frei von schädlichen Rückständen wie Pestiziden, Herbiziden, Hormonen und ähnlichen ist. Das kann am besten garantiert werden, wenn der Hanf aus Bio-Anbau stammt.

CBD Unterschiede

Unterschiede in der CBD Konzentration

Das Öl gibt es mit verschieden hohen CBD Konzentrationen, von 2,5% bis 30%. Die richtige Konzentration hängt von den Beschwerden ab und davon, ob die einnehmende Person Einsteiger (geringere Konzentration) oder erfahrener CBD Nutzer (höhere Konzentration)  ist.

Je nach Beschwerdeart, machen unterschiedliche Konzentrationen Sinn. Gegen Schmerzen sollte eine höhere Konzentration gewählt werden als gegen leichte Nervosität.

Natürliche CBD Öle enthalten immer auch CBDa. Dabei handelt es sich um CBD Säure (CBD acid), eine Vorstufe von CBD.

Was bedeutet “Reinheit” bei CBD Ölen?

Die Reinheit des Produktes ist eine der wichtigsten Eigenschaften. Wie erwähnt, können minderwertige Produkte, die nicht aus zertifiziertem Hanf stammen und auch nicht ökologische angebaut wurden, schädliche Rückstände enthalten. Dazu zählen:

  • Künstliche Düngemittel
  • Hormone
  • Herbizide, Fungizide, Pestizide
  • Rückstände von Schwermetallen
  • Verunreinigungen durch Pilze oder Bakterien
  • Rückstände von Lösungsmitteln

All diese Stoffe können die Gesundheit negativ beeinflussen. Da CBD Öl die Gesundheit fördern soll, ist es wichtig, auf die Reinheit des Produktes zu achten.

Wie wird das CBD extrahiert?

Um Cannabidiol zu erhalten, muss dieses zunächst aus der Pflanze gelöst werden, beziehungsweise extrahiert werden. Es gibt einige Möglichkeiten, die funktionieren. Die älteste bekannte Extraktionsmethode ist die Mazeration in Alkohol.

Von Alkohol abgesehen können heutzutage auch andere Lösungsmittel verwendet werden. Das Problem ist allerdings, dass dadurch Rückstände im CBD verbleiben. Dies wiederum beeinflusst die Reinheit des Produkts.

Die Standardmethode hochwertiger Hersteller ist daher die Extraktion mit CO2. In Kombination einer gewissen Temperatur und eines gewissen Drucks wirkt CO2 wie ein Lösungsmittel. Davon bleibt anschließend nichts zurück, daher ist diese Methode der Gold-Standard der Extraktion.

Wie ist der Geschmack?

Je nach Höhe des CBD Anteils besitzt das Öl einen mild-nussigen bis intensiv-scharfen oder herb-grasigen Geschmack. Für einige Leute ist dieser Geschmack gewöhnungsbedürftig bis unangenehm.

Diejenigen, die den Geschmack nicht mögen, haben Alternativen für die Einnahme. Dazu gehören:

  • CBD Kapseln, sind geschmacksneutral
  • CBD Salben, für die äußerliche Anwendung
  • CBD Liquid, für den Vaporizer zur Inhalation
  • CBD Kristalle, zu beinahe 100% reines CBD in pulver-/kristallform

Vollspektrum Öl oder Isolat?

Bei CBD Produkten kann es sich entweder um Vollspektrum Produkte, oder um Isolate handeln. Als Vollspektrum bezeichnet man CBD Öle, die neben Cannabidiol noch weitere Cannabinoide (Bestandteile der Hanfpflanze) enthalten, darunter CBDa.

Außerdem enthalten sie Terpene und Flavonoide. Die beiden gehören zu den sekundären Pflanzenstoffen und sind vor allem ätherische Öle und natürliche Farbstoffe. Gemeinsam mit dem Spektrum an Cannabinoiden ergibt sich in der Zusammenwirkung der sogenannte Entourage Effekt.

Dieser Effekt bezeichnet ein synergistisches Phänomen, das CBD und die anderen Bestandteile des Vollspektrum CBD Öls stärker macht, als sie es alleine wären.4)Russo, Ethan B. Taming THC: potential cannabis synergy and phytocannabinoid-terpenoid entourage effects, 2011, Br J Pharmacol

Viele Anwender bevorzugen daher Vollspektrum Produkte.

Bei CBD Isolat handelt es sich um reines CBD. Dieses findet sich oft in CBD Kristallen. Auch CBD Isolat hat Vorteile. Zum Beispiel ist es frei von THC, weshalb es für Menschen interessant sind, die absolut kein THC zu sich nehmen wollen oder dürfen.

Ist CBD Öl legal?

CBD Produkte sind in Deutschland legal, wenn sie weniger als 0,2% THC enthalten. Übrigens sind CBD Öle nicht rezeptpflichtig, weshalb sie frei verkäuflich sind. Wo du CBD Öle überall kaufen kannst, erkläre ich dir weiter unten.

Woran erkenne ich einen seriösen Shop?

Da CBD Produkte noch nicht richtig reguliert sind, ist es umso wichtiger, bei seriösen Shops zu kaufen. Nachfolgend erkläre ich dir, woran du einen seriösen Shop erkennst.

  • Er ist Mitglied bei Bewertungsportalen wie TrustedShops. Ist ein CBD Hersteller auf dem Bewertungsportal TrustedShops gelistet, kannst du sofort sehen, was andere Anwender von der Marke halten. dadurch erhältst du ein objektives Bild.
  • Seine Seite besitzt ein Impressum mit Kontaktdaten. Dadurch hast du die Möglichkeit, den Shop jederzeit zu kontaktieren, wenn irgendetwas ist.
  • Er stellt Zertifikate und/oder Laboranalysen für die Produkte bereit. Dies ist ein wichtiger Punkt, da du somit genau weißt, wie hoch die Anteile an CBD und THC in deinem Produkt sind.
  • Versandkosten. Viele Seriöse Anbieter bieten CBD Produkte ab geringem Bestellwert versandkostenfrei an.

CBD Shops

Macht der Shop Heilversprechen?

Wie ich oben schon angerissen habe, kann CBD, nach Aussagen der Anwender, viele Beschwerden lindern und positiv auf die Gesundheit wirken. Obwohl auch die Wissenschaft langsam beginnt, CBD zu erforschen, ist es noch nicht als Heilmittel anerkannt.

Shops oder Hersteller dürfen daher keine Heilversprechen im Zusammenhang mit ihrem Produkt abgeben. Ebenfalls dürfen sie nicht angeben, dass CBD spezifische Beschwerden heilt, selbst wenn es sich dabei um ganz leichte handelt.

Achte auch darauf, dass auf der Seite des Shops die Wirkungen und Nebenwirkungen von CBD angesprochen werden.

Für ausführliche Infos zu beiden Themen habe ich spezielle Ratgeber verfasst, die du hier auf dem Blog findest.

Begrifflichkeit: Was bedeutet was?

Du solltest dich vor dem Kauf gut mit den gängigen CBD Begriffen auseinander setzen. Einige wichtige, wie die CO2 Extraktion, Vollspektrum Öl oder Entourage Effekt, habe ich dir hier erklärt.

Vor allem ist es wichtig, dass du auf den Unterschied zwischen “Hanföl” und “CBD Öl” achtest. Manche Hersteller nennen ihr CBD reiches Öl Hanföl. Das ist eigentlich nicht korrekt, da Hanföl normalerweise als das Öl aus gepressten Hanfsamen bekannt ist. Dieses enthält keine Cannabinoide.

Es sollte ganz klar auf der Packung angegeben sein, ob und wie viel CBD in deinem Öl ist.

Erfahrungsberichte: Was sagen andere User

Ein Shop oder Hersteller kann vieles über seine Produkte behaupten. Rezensionen und Erfahrungsberichte von Käufern und Anwendern sind daher umso wichtiger. Nur durch die Meinung derjenigen, die das Produkt bereits getestet haben, kannst du wirklich einschätzen, wie hochwertig und wirksam es ist.

Wie hoch ist der Preis?

CBD Öl mit einem billigen Preis ist oft von minderwertiger Qualität. Hochwertige Öle kosten aus folgenden Gründen mehr:

  • Der Hanf wird nicht mit chemischen Düngemitteln behandelt oder stammt sogar aus Bio-Anbau.
  • Die CO2 Extraktion ist technisch aufwendig.
  • Der Hanf stammt aus Europa und ist zertifiziert.
  • Das Produkt besitzt ein Analysezertifikat, wurde also in einem Labor untersucht.
  • Der Shop ist seriös.

Alternative Produkte

CBD Öl ist nicht deine einzige Alternative, um CBD einzunehmen. Shops bieten mittlerweile viele, auch innovative Produkte mit CBD an. Je nach Einnahmeform besitzt CBD unterschiedliche Zeiten, bis die Wirkung eintritt und wie lange sie anhält.

Es kommt immer auf deine Beschwerden an, welches Produkt für dich das richtige ist.

Produkt Einnahmeform / Wirkungseintritt und Dauer 🌝 Geeignet für❗
CBD Öl Sublinguale Einnahme: Wirkungseintritt nach circa 10 Minuten, kann 3 – 5 Stunden anhalten. Schmerzen, Ängste, Nervosität, Schlafförderung
CBD Kapseln Orale Einnahme: Wirkungseintritt nach circa 1 – 2 Stunden, kann 8 Stunden anhalten.
CBD Kristalle Orale oder sublinguale Einnahme möglich.
CBD Liquid Inhalieren mit Vaporizer: Wirkungseintritt nach wenigen Minuten, kann 3 -5 Stunden anhalten. Akute Schmerzen, Panikattacken
CBD Salben Äußerlich auf die Haut auftragen. Beruhigende Wirkung bei Schmerzen oder Irritationen: Nach circa 10 Minuten. Gelenkschmerzen, Muskelverspannungen, entzündliche Hautkrankheiten (Akne, Psoriasis)

Wenn du mehr Informationen zu den einzelnen Produkten sowie deren Einnahmeformen und Wirkungszeiten möchtest, schau auf der Produktübersichtsseite vorbei.

CBD kaufen

Wo kann ich CBD Öl kaufen?

Mit steigender Popularität sind CBD Produkte auch in immer mehr Shops (online und offline) zu kaufen. Was macht mehr Sinn? Und Warum? Nachfolgend fasse ich dir die wichtigsten Verkaufsstellen zusammen und erkläre dir, was ich von diesen halte.

Rossmann & DM

In der Vergangenheit gab es einiges hin- und her mit CBD Öl, das bei DM angeboten wurde. Aktuell bietet Rossmann CBD Öl an. Da aber niemand weiß, ob das nun endgültig ist, oder ob Rossmann das Öl, wie DM, nach einiger Zeit wieder aus den Regalen nimmt, tust du besser daran, dich nach hochwertigen Online Shops umzusehen.

Apotheken

Auch in Apotheken gibt es CBD Öl zu kaufen. Dieses ist aber meist teuer und die Beratung in den Apotheken ist (noch?) nicht kompetent.

Amazon

Auf Amazon verkaufen bereits einige Händler ihr CBD Öl und teilweise auch ihre CBD Salben. Da aber die Rechtslage, was den Verkauf betrifft, nicht eindeutig geklärt ist, können diese Produkte auch immer mal wieder aus dem Amazon-Sortiment verschwinden.

Im Ausland: Holland, Österreich oder die Schweiz

Es ist möglich und legal, CBD Produkte in Holland, Österreich oder der Schweiz zu kaufen. Allerdings ist das gar nicht nötig. Seriöse deutsche Shops verkaufen hochwertiges, zertifiziertes CBD Öl, das auch ins Ausland geliefert wird, wenn das gewollt ist.

Online Shops

Der Vorteil, im Online Shop zu bestellen liegt darin, dass du auf einen Blick verschiedene CBD Produkte findest. So kannst du entscheiden, welches für dich das Richtige ist.

Außerdem sind die Preise in Online Shops meist besser und du erhältst viel mehr Informationen zum Hersteller sowie den Produkten.

Ich bevorzuge den Kauf in Online Shops. Für ein paar Ideen habe ich mich auf die Suche gemacht und stelle dir folgenden Abschnitt gute Online Shops vor.

Hat dir mein Artikel gefallen? Hast du eventuell noch weitere Tipps zum CBD Kauf? Teile deine Meinung mit mir und den anderen Lesern in den Kommentaren.

0 0 vote
Article Rating

Quellen   [ + ]

    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    guest
    0 Comments
    Inline Feedbacks
    View all comments
    0
    Would love your thoughts, please comment.x
    ()
    x