Nutree CBD Öl kaufen: unsere Erfahrungen und Testergebnisse

Heute berichten wir über Nutree, ein Frankfurter Start-up, der sich ganz auf CBD Öle konzentriert. CBD Öle sind die beliebteste Form um Cannabidiol einzunehmen. CBD wird aus der Hanfpflanze extrahiert und ist vielen auch als medizinisches Cannabis ein Begriff.

von Jona Decker

Nutree CBD Öl

Medizinisch deshalb, weil CBD sehr viele gesundheitsfördernde Effekte haben kann und gleichzeitig so modifiziert wurde, dass es nicht “high” macht.

Lies weiter um mehr über Nutree und CBD zu erfahren, die besten Bezugsquellen und Tipps zur Anwendung. Es würde uns freuen, wenn du auch in unserem Diskussionsforum vorbeischaust.

Feedback ist jederzeit willkommen!

Was ist das Besondere an Nutree CBD Öl?

“100% naturrein, Vollspektrum & nicht psychoaktiv!” – das ist das Versprechen in Nutree Shop. Wir wollen das mal aufschlüsseln.

Basis für die Extraktion ist die Sorte Cannabis Sativa. Nutree wendet das Verfahren der CO2-Extraktion an, die bei weitem aufwendigste und auch beste Methode. Hier wird CO2 abgekühlt und gleichzeitig unter Druck gesetzt, sodass es gleichzeitig Eigenschaft einer Flüssigkeit und eines Gases hat.

Damit ist es ein perfektes Lösungsmittel, um das Cannabidiol und die anderen Stoffe schonend und unverändert aus dem Pflanzenmaterial zu holen.

Für das Nutree CBD Öl werden die Cannabinoide, Terpene und Flavonoide aus dem Hanf verwendet und in biologischem und kaltgepresstem Hanfsamenöl gelöst. Dadurch, dass man fast das komplette Spektrum der Hanfpflanze übernimmt, entsteht auch im CBD Öl der Entourage-Effekt.

Besonders positiv für den Anwender, denn die aus dem Hanf extrahierten Stoffe verstärken sich gegenseitig in ihrer Wirkung. Auf diesen Turbo sollte man beim Kauf eines Öl immer achten!

Der THC-Gehalt liegt unter 0,1% und somit weit unter der gesetzlichen erlaubten Grenze von 0,2%. Dies garantiert, dass keine psychoaktiven Effekte auftreten werden, denn nur das THC (Tetrahydrocannabinol) ruft dies hervor.

Wir müssen noch ein Wort über den Geschmack des Nutree CBD Öls verlieren:

es schwingt die typische herb-bittere Hanfnote mit plus etwas Nussartiges. Nicht allzu sehr, aber wahrnehmbar. Der Nachgeschmack ist dafür unserer Meinung nach etwas dezenter als bei anderen CBD Ölen. Die Farbe ist goldgelb und lässt schon vom Äußeren auf ein gutes Öl schließen.

Wie gut ist die Wirkung von Nutree CBD Öl?

Das CBD Öl ist mit seiner 5%-Konzentration nicht gerade das Stärkste – es sollte aber für “Wohlfühlanwendungen” reichen. Für die Bekämpfung stärkerer Symptome oder Krankheiten, sollte man mindestens ein 10%iges CBD Öl in Betracht ziehen.

Wir haben das Nutree CBD Öl sublingual eingenommen, das bedeutet, dreimal am Tag je 3 Tropfen unter der Zunge zergehen lassen. Wir haben erst eine Wirkung verspürt, als wir die Dosis auf je 5 Tropfen erhöht haben.

Die meisten von uns bemerkten eine gute Entspannung, einen sehr gesunden Schlaf. Fast alle konnten auch überdurchschnittlich schnell einschlafen, was bei dem akuten Stress, den einige hatten, sehr positiv ankam.

Von anderen Effekten können wir nicht berichten, da wir auch keine Symptome hatten, die wir mit dem CBD Öl lindern wollten.

Nebenwirkungen hat auch keiner unserer Probanden wahrgenommen. Alles in allem also ein durchaus positives Fazit.

Bitte bedenke aber, dass CBD bei jedem etwas anders wirken kann – abhängig von der Konstitution und der Tagesverfassung.

Auch die genetische Veranlagung kann hier eine Rolle spielen: man hat festgestellt, dass bei 20% der amerikanischen Bevölkerung die Endocannabinoid-Produktion bereits so erhöht ist, dass die von außen zugeführten Cannabinoide keinen spürbaren Effekt mehr hinterlassen.

Anwendungsgebiete von Nutree CBD Öl

Welches sind die Anwendungsgebiete?

CBD hat ein breites Wirkungsspektrum. Zusammen mit den anderen Cannabinoiden und Inhaltsstoffen aus dem Hanf ergibt sich eine eindrucksvolle Liste an Adjektiven:

antibakteriell, antiviral, antioxidativ, antifungal, antipsychotisch und so weiter.

Bei einem 5%igen Öl empfiehlt sich der Einsatz bei “leichteren” oder mittelschweren Symptomen und Krankheiten.

Die beruhigende Wirkung und die Förderung von gesundem Schlaf hatten wir bereits erwähnt.

Schmerzen

Eines der großen Anwendungspotenziale von CBD findet sich bei akuten und chronischen Schmerzen. Es gibt sehr viele Studien, die vermuten lassen, dass CBD sehr gut helfen kann und gleichzeitig die Nebenwirkungen klassischer Schmerzmittel vermeidet.

Ob beim Einsatz gegen Arthritis oder auch bei Schmerzen in Zusammenhang mit einem Krebsleiden.1)Johnson JR et al., Multicenter, Double-Blind, Randomized, Placebo-Controlled, Parallel-Group Study of the Efficacy, Safety, and Tolerability of THC:CBD Extract and THC Extract in Patients with Intractable Cancer-Related Pain 2010, J Pain Symptom Manage

Selbst bei Bandscheibenschmerzen könnte CBD helfen.2)Silveira JW Protective effects of cannabidiol on lesion-induced intervertebral disc degeneration. 2014, PLoS One

Entzündungen

CBD wirkt stark entzündungshemmend. Das zeigte sich bei Studien zu Akne und anderen entzündlichen Hautkrankheiten3)Olah A et al., Differential effectiveness of selected non-psychotropic phytocannabinoids on human sebocyte functions implicates their introduction in dry/seborrhoeic skin and acne treatment. 2016, Exp Dermatol oder auch in Studien zu Muskelentzündungen4)Montagnese F et al., A role for cannabinoids in the treatment of myotonia? Report of compassionate use in a small cohort of patients. 2019, J Neurol.

Wie solltest du Nutree CBD Öl einnehmen?

Ein CBD Öl ist von der Einnahme her sehr flexibel. Die meisten geben ein paar Tropfen unter die Zunge, lassen es 60 bis 90 Sekunden einwirken und schlucken dann. Damit erzielt man die schnellste Wirkung, da die feinen Blutgefäße unter der Zunge sehr schnell die Wirkstoffe in den Blutkreislauf bringen.

Alternativ kannst du die Tropfen auch ins Essen oder in ein Getränk mischen. Dann läuft die Aufnahme zwar über das Verdauungssystem und der Wirkungseintritt kann ungefähr eine Stunde dauern.

Wenn du mehr Details brauchst, schau doch auf unserer Ratgeberseite zur Einnahme vorbei.

Tipps zur Dosierung von Nutree CBD Öl

Lass uns kurz rechnen: das Nutree CBD Öl hat 10 ml mit 5% CBD-Konzentration. Ein Tropfen hat damit mehr oder weniger 1 mg CBD.

Als grobe Leitplanken kann man folgende Unter- und Obergrenze ansetzen: pro 5 kg Körpergewicht sollte die tägliche Dosis zwischen 1 und 6 mg CBD liegen..

Nun bleibt immer noch die Frage nach der Dosierung bei bestimmten Symptomen und Krankheiten offen. Wir können keine spezifischen Dosierungen hier angeben, da dies von deinem Gesundheitszustand, deiner Konstitution und genetischen Veranlagung abhängt.

Trotzdem ein weiterer grober Anhaltspunkt: bei Schlafproblemen kann man sich bei 5 bis 15 mg CBD täglich bewegen.

Wichtig ist jedoch, dass du deine persönliche Dosis findest. Dazu startest du am besten niedrig und steigerst über mehrere Tage in kleinen Schritten. Dazu ist ein 5% CBD Öl sehr gut geeignet. Sobald du einen guten Effekt verspürst, behalte diese Dosis bei.

Generell ist es am besten, die Einnahme auf zwei- oder dreimal am Tag zu verteilen.

Falls du mehr wissen willst, findest du alles über das Thema in unserem speziellen Artikel, der viele Fragen zur Dosierung beantwortet.

Erfahrungsberichte nutree CBD Öl

Erfahrungsberichte Nutree CBD Öl – was sagen die Anwender?

Wir haben uns auf verschiedenen Seiten umgeschaut und haben durchweg positive Kommentare gefunden.

Großes Lob und jeweils 5 Sterne gab es von den Anwendern bei der Bekämpfung von Unruhe, Stress oder Angstzuständen sowie bei Schmerzen. Das Nutree 5% CBD Öl half offensichtlich sehr gut bei Arthrose und Gelenkschmerzen sowie Prellungen.

Wo gibt es Gutscheine und Rabattcodes?

Aktuell haben wir keine Gutscheine oder Rabattcodes für das Nutree CBD Öl gefunden. Oft sind diese auch zeitlich begrenzt oder auf bestimmte Events limitiert. Manche sind leider auch nur Köder in Gutscheinportalen und können überhaupt nicht eingelöst werden.

Trotzdem scannen wir immer das Internet, damit du vielleicht doch das ein oder andere Schnäppchen machen kannst.

Trag dich dazu einfach in unseren E-Mail Newsletter ein, damit du in Zukunft keine gute Gelegenheit verpasst!

Wo bezieht man das Nutree CBD Öl am besten?

Natürlich hat Nutree einen eigenen CBD Online-Shop mit kostenlosem Versand.

Du hast auch gute Chancen, das Öl in der Drogeriekette Rossmann zu finden – sofern es vorrätig ist. Im Rossmann Online-Shop ist es im Moment jedoch nicht verfügbar.

Auch in vielen Apotheken sollte Nutree CBD Öl vorhanden sein, wenn nicht kannst du es dort bestellen. Der Apothekenfinder auf der Nutree Homepage hilft hier allerdings nicht viel weiter.

Unser Fazit

Das Nutree CBD Öl ist qualitativ hochwertig, preislich attraktiv und erntet fast ausschließlich positives Feedback. Wenn das deine Kriterien sind, dann bist du hier fündig geworden.

Allerdings stößt uns die geringe Auswahl in der Produktpalette etwas auf. Es gibt von Nutree leider nur die 5% Konzentration für Mensch und Tier.

10% CBD? Fehlanzeige. Ein CBD Liquid? Fehlanzeige.

Wer also weiß, was er will und genau das braucht, nämlich ein gutes 5%iges CBD Öl, ist bei Nutree gut aufgehoben und kann die positive Wirkung auf sein Wohlbefinden genießen.

Vielleicht kommt in der nahen Zukunft ja noch die ein oder andere Produktvariante bei Nutree hinzu? Wir würden uns das jedenfalls wünschen!

Wir sind auf deine Kommentare entweder direkt oder auch in unserem Diskussionsforum gespannt!

0 0 vote
Article Rating

Quellen   [ + ]

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hast du ein paar Anregungen oder eine Frage? Ich freue mich auf einen Kommentar!x
()
x